Ohrakupunktur

Die Ohrakupunktur auch Auriculotherapie genannt, ist eine Sonderform der Akupunktur die am Ohr ausgeführt wird. Das Ohr ist der Spiegel der Gesamtheit von Körper, Geist und Seele. Meridiane werden aktiviert, Blockaden werden gelöst und die Energie kommt wieder in den Fluss, so dass der Körper wieder in sein gesundes Gleichgewicht zurückkommt. Sie wirkt schmerzlindernd, entzündungshemmend, stoffwechselanregend und beruhigend.

Sie kann als Einzeltherapie oder ergänzend zur Körperakupunktur und anderen naturheilkundlichen Praktiken angewendet werden.

Anwendungsgebiete:

  • Müdigkeit
  • Ängste
  • Depression
  • Burn Out
  • Trauma
  • hormonelle Beschwerden
  • Bandscheibenprobleme
  • Gelenkprobleme
  • Hexenschuss
  • Ischias
  • Karpaltunnel-Syndrom
  • Kopfschmerzen
  • Migräne
  • Verdauungsprobleme
  • Tinnitus
  • Allergien
  • Nahrungsmittelunverträglichkeiten