Schüssler Therapie​

Die Schüsslersalz Therapie geht davon aus, dass Krankheiten auf der Grundlage gestörter biochemischer Prozesse im Organismus entstehen und Krankheiten ihre Ursache eines gestörten Minerals den gesamten Stoffwechsel beeinträchtigt. Diese fehlenden Mineralien werden dem Körper in potenzierter Form zugeführt. Sie werden bei akuten und chronischen Beschwerden als eigenständige Therapie oder als Begleittherapie eingesetzt.

Anwendungsgebiete:

  • Schmerzen im Bewegungsapparat
  • Regulierung des Säuren- und Basenhaushalts
  • Krämpfe

und vieles mehr.